Angebot

Sie sind Vater. Sie sind Mann.

Väter spielen anders mit ihren Kindern, freuen sich vielleicht über andere Eigenheiten ihres Kindes besonders, Väter haben andere Fragen und sehen manchmal an anderen Stellen Probleme als die Mutter ihres Kindes. Und das Väter sich anders über ihre Kinder, Frau, Familie und den Beruf unterhalten als Mütter ist sowieso gewiss!

Love and Trust - Father tosses his confident daughter into to air accompanied by screams of delight.

Mike Baird: Love and Trust – CC-Lizenz BY 2.0 – http://piqs.de

Wir finden es gut, dass Männer ihre Kinder auf ihre Weise lieben. Wir unterstützen Väter dabei, ihre eigene Rolle als Vater, Partner, (Ehe-)Mann, (Schwieger-)Sohn, Teilvater, …, und in Beruf und Gesellschaft zu gestalten.

Wir können mit Ihnen gemeinsam durch die männliche Brille auf die Dinge schauen, die Sie als Vater erfreuen, fordern, belasten oder überraschen. Im besten Fall finden Sie dabei eine entlastende, hoffnungsvolle und klare Haltung zu Ihrer Art, Vater zu sein. Wenn daraus Problemlösungen entstehen, umso besser! Das wäre dann wie ein gelungener DoppelPass…

Damit wir Zeit für Sie haben, arbeiten wir mit Terminen. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!
Unser Angebot ist für Sie kostenfrei* und wir unterliegen der Schweigepflicht.

Sie finden uns an vier Stellen im Stadtgebiet von Münster:
Stadtmitte, Gievenbeck, Hiltrup und Kinderhaus

* Unsere Arbeit wird aus Steuergeldern und über Mittel des Caritasverbandes finanziert.
* Die Arbeit der Krisen- und Gewaltberatung benötigt einen finanziellen Beitrag von Ihnen; dieser wird zu Beginn der Beratung vereinbart.